Qualitätsmanagement-Beratung von
THEEN Qualitätsberatung

Ihre Unternehmensberatung für
Qualitätsmanagement-Systeme seit 1995.

Z

DIN ISO 9001
Qualitätsmanagement

Z

DIN ISO 20252
Marktforschungsanforderungen

Z

DIN ISO 17100
Übersetzungsanforderungen

Z

DIN ISO 27100
Informationssicherheit

Z

DIN ISO 14001
Umweltmanagement

Qualitätsmanagement-Beratung

Mit unser mehr als 20-jährigen Erfahrung in der Qualitätsmanagement-Beratung unterstützen wir Unternehmen bei der Optimierung von Prozessen und Qualität.

Unter Beteiligung von Mitarbeitern und Führungskräften erarbeiten wir Lösungen und begleiten die Umsetzung von Qualitätsmanagement-Systemen. Die von uns eingeführten QM-Systeme sind individuell auf die jeweilige Betriebsgröße sowie die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet. In Abstimmung mit unserem Kunden erstellen wir die gesamte Prozess-Dokumentation sowie das QM-Handbuch. Eine abschließende Zertifizierung nach DIN ISO Norm bringt den neutralen Nachweis und bietet allen Unternehmen Wettbewerbsvorteile. Zur Vorbereitung auf die Zertifizierung schulen wir umfangreich und führen interne Audits durch.

Unsere Beratung im Qualitätsmanagement richtet sich zudem nach den Anforderungen der gewählten ISO Norm. Die bekannteste QM-Norm ist die ISO 9001:2015. Durch unsere Beratung bestehen Kunden die Zertifizierung und profitieren von Verbesserungen.

Erfahren Sie mehr über unsere QM-Beratung

Wir freuen uns immer über Ihren Kontakt. Rufen Sie gleich an oder informieren sich auf unserem QM Blog zu aktuellen Themen und DIN ISO Normen.

Kontakt

Tel: 06122 -7268855
Mail: info@theen.de

Blog

Neuigkeiten zu QM und DIN ISO Themen

Über uns

Unternehmensberatung für QM Systeme

Qualitätsmanagement nach ISO 9001

Die Zertifizierung nach DIN ISO 9001 ist ein Meilenstein auf dem Weg zu hoher Qualität. Das wertvolle Zertifikat ist eine besondere Auszeichnung.

Zertifizierte Unternehmen haben Wettbewerbsvorteile und genießen bei ihren Kunden einen Vertrauensvorschuss. Um das Zertifikat zu erhalten steht zu Beginn der Aufbau eines Qualitätsmanagement-Systems nach DIN ISO 9001. Mit unserer QM-Beratung unterstützen wir mittelständische Unternehmen aus den Branchen Produktion, Dienstleistung und Handel beim Aufbau eines QM-Systems und begleiten diese bis zur erfolgreichen Zertifizierung.

» mehr erfahren zur ISO 9001 Beratung

Warum ist ein Qualitätsmanagement sinnvoll?

Ein Qualitätsmanagement bringt echte Vorteile im Unternehmen. Klare Strukturen der Aufbauorganisation und schlanke Prozesse führen zu effizienterem Arbeiten.

Eine durchgängige Kommunikation sorgt für den zielgerichteten Informationsfluss und vermeidet Unstimmigkeiten und unnötige Nachfragen. Bei den Mitarbeiter-/innen steigt das Bewusstsein für die Eigenverantwortung, was zu fehlerfreiem Arbeiten und zu einer hohen Kundenorientierung führt. Anhand von Kennzahlen lassen sich Tendenzen erkennen, um steuernd einzugreifen. Der kontinuierliche Verbesserungsprozess bindet die Belegschaft ein, die Motivation steigt. Somit bietet ein Qualitätsmanagement zum einen Potential für Verbesserungen durch gelenkte Prozesse und ergänzt zum anderen das Unternehmen um wertvolle Management-Themen aus den Bereichen Risiko- und Wissensmanagement.

Volker Theen und Philipp Theen | Geschäftsführung

 

DIN ISO Normen im Qualitätsmanagement

Die Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems und die anschließende Zertifizierung zum neutralen Nachweis sind zwei fast untrennbar mit einander verbundene Vorgänge. Die bekannteste Norm im Qualitätsmanagement ist die DIN EN ISO 9001. Sie wurde erstmalig bereits 1987 eingeführt und ist im Jahr 2015 bereits in der siebten Revision erschienen. Darüber hinaus besteht die DIN EN ISO 14001 im Umweltmanagement und die DIN ISO 27100 für Informationssicherheitsmanagement. Zahlreiche weitere branchenspezifische Normen existieren darüber hinaus und bieten Unternehmen viel Potential für Verbesserungen.

Vorteile durch Qualitätsmanagement

Die Vorteile durch ein Qualitätsmanagement sind vielseitig. Durch die Inhalte moderner Management-Systeme wie bspw. der ISO 9001 werden Prozesse auf Risiken analysiert und wichtiges Firmenwissen dokumentiert. Im Ergebnis erzielen Kunden geregelte Prozesse mit klaren Verantwortlichkeiten und effizienten Strukturen. Ziel ist immer die optimale Qualitätssicherung zu erreichen und mögliche Verbesserungen umzusetzen. Weitere Vorteile erzielen Unternehmen in der vereinfachten Einarbeitung neuer Mitarbeiter. Durch Prozesskennzahlen lassen sich Tendenzen erkennen und Prozessergebnisse eindeutig bestimmen.

Qualitätsmanagement einfach einführen

Bei der Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems achten wir darauf, das Thema von Anfang an positiv im Unternehmen zu kommunizieren. Unser „Weg zum Zertifikat“ baut auf aktive Beteiligung von Mitarbeitern und Vermeidung von unnötiger Bürokratie. Alle Regelungen müssen einen Mehrwert fürs Unternehmen bringen. In Informationsveranstaltungen werden die Ziele des QM-Projekts, das Vorgehen und der Nutzen von Qualitätsmanagement vorgestellt. Dabei steht nicht so sehr die ISO Norm im Vordergrund, sondern die aktuelle Situation im Unternehmen. Für den Start zur Einführung sind keine vorbereitenden Maßnahmen im Unternehmen zu treffen. Unser Beratungsansatz holt Unternehmen da ab, wo sie sich derzeit befinden und führt zielgerichtet zum Ergebnis.

Unsere Beratung im Qualitätsmanagement

 „Gelebte Qualität im Unternehmen“ ist das Motto, mit dem wir unsere QM-Projekte intern vorstellen. Unsere Beratungsprojekte laufen dabei in mehreren Phasen ab. Zu Beginn verschaffen wir uns ein genaues Verständnis über das Kerngeschäft unserer Kunden. In den einzelnen Projektphasen werden dann Prozesse analysiert und dokumentiert und um geforderte Bestandteile der ISO Normen erweitert. Bei der Umsetzung beziehen wir Führungskräfte und Mitarbeiter ein, so dass das gesamte Know-how genutzt und das Projekt als gemeinsamer Erfolg angesehen wird. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit den Management-Prozessen. Insbesondere beleuchten wir dabei die Themen Risikomanagement und Wissensmanagement. Im Ergebnis erhalten Kunden ein vollständiges QM-System und bestehen erfolgreich die abschließende Zertifizierung.

Risikomanagement ISO 9001

Risikomanagement nach DIN ISO 9001. Das Risikomanagement ist fester Bestandteil der DIN ISO 9001 und der DIN ISO 14001 Bei unseren Beratungsprojekten im Risikomanagement nach DIN ISO 9001 sowie zur DIN ISO 14001 ergeben sich regelmäßig die selben drei Fragen, die für...

Revision der ISO 20252:2019

Revision der ISO 20252:2019. Revision der ISO 20252:2019 Markt-, Meinungs- und Sozialforschung Die internationale Norm ISO 20252 "Market, opinion and social research - Vocabulary and service requirements" definiert den gesamten Forschungsprozess und legt die...

Risikomanagement ISO 9001

Risikomanagement nach DIN ISO 9001. Das Risikomanagement ist fester Bestandteil der DIN ISO 9001 und der DIN ISO 14001 Bei unseren Beratungsprojekten im Risikomanagement nach DIN ISO 9001 sowie zur DIN ISO 14001 ergeben sich regelmäßig die selben drei Fragen, die für...

Revision der ISO 20252:2019

Revision der ISO 20252:2019. Revision der ISO 20252:2019 Markt-, Meinungs- und Sozialforschung Die internationale Norm ISO 20252 "Market, opinion and social research - Vocabulary and service requirements" definiert den gesamten Forschungsprozess und legt die...